Connected Potatoes — Dock 18 Zürich

By Karl Heinz Jeron • 10 Jun 2011

Willkommen im KARTOFFELNETZWERK!!!

Jetzt anmelden. Kurze Notiz an dock18@rotefabrik.ch reicht aus.

Ihr bekommt ein Strom/Kartoffel-Instrument per Post zugeschickt. Alles was ihr noch braucht sind Kartoffel, Skype und einige Gäste.


Alle Räume sind per Skype/Stream mit dem Dock18 verbunden und erhalten einen elektronischen Klangerzeuger per Post (http://jeron.org/fresh-music-for-rotten-vegetables). Diese Geräte werden durch Kartoffel mit Spannung versorgt und gesteuert.

Beteiligte Räume
1. Dock18 Zürich http://dock18.ch/
2. Hobbyshop Leipzig http://www.hobbyshop.monospaced.org/
3. Ausland Berlin http://www.ausland-berlin.de/
4. Grand Palais Bern c/o POL, Altenbergstrasse 28, 3013 Bern https://www.facebook.com/group.php?gid=134003415550
5. School of Interactive Arts and Technology Vancouver (Andres Wanner)
Simon Fraser University Surrey, 250-13450 102nd Avenue, Surrey, BC V3T 0A3, http://www.siat.sfu.ca/
6. European Media Art Festival (EMAF)

Ablauf
20.00 Door opening, Liveverbindungen starten
21.00 Alle sind miteinander verbunden. Jeder Raum stellt sich in 5 minuten vor.
21.30 Overtüre. Die Kartoffel werden angeschlossen, die Geräte in Betrieb gesetzt & gestimmt, erste Sounds kollidieren
21.45 Eröffnungsrede
22.00 Konzert
22.45 STANDING OVATIONS / aus allen Kanälen
23.00 DJ & Kartoffelessen / DJ & eat the potatoes
24.00 Ende der Liveübertragung

Du brauchst
1. Internet / Firefox, Skype
2. Kartoffel
3. Klangerzeuger von Karl Heinz Jeron (wird per Post geschickt)

Workshop
Am 5.6. findet ein Workshop statt von 14-18 MEZ live auf tv.dock18.ch wie man noch mehr von den Teilen zusammenbaut.

Mit dem Restaurant für Medienkulturen der Welt haben wir 2009 eine Serie von Dinners begonnen. Alle Veranstaltungen findest du hier http://noteat.wordpress.com/