Tag 6 auf der Eleonore Gastbloggerin: Valie Djordjevic

By valie • 6 Jul 2011

Ich wurde von KH verpflichtet für das Eleonore-Blog zu schreiben. Zuerst, hey, kostenloser Urlaub, und dann, du musst für Kost und Logis aufkommen. Aber hier bin ich nun.

Gestern hab ich dafür die Wasserversorgung kapputt gemacht. Das einzige Problem war, dass ich mich nicht getraut habe, es zu sagen und die Jungs das selbst herauffinden mussten. Währenddessen war ich beim Friseur.

Wir waschen uns mit gefiltertem Regenwasser, das in einem Tank gesammelt wird. Ab und an müssen wir manuell pumpen, damit es in die Leitungen kommt. Beim Pumpen ist es wichtig, drauf zu achten, das Ventil zu öffnen, weil wenn nicht, dann geht der Schlauch ab, Luft kommt ins System und nichts geht mehr.Ums zu reparieren, muss dann die Luft raus. Und genau das haben die Jungs getan, während ich in der Stadt war.